Arbeitsweise im inneren Kind Seminar in Wiesbaden Mainz Frankfurt

Inhalte inneres Kind Seminar

Was erwartet Sie im inneren Kind Seminar?

Die Kontaktaufnahme und Heilung des inneren Kindes soll behutsam und in Ihrem ganz eigenen Tempo erfolgen. Wir bieten Ihnen dazu einen geschützten Rahmen und einen durchdachten Seminar-Mix, in dem sich erlebnisorientierte Übungen mit kurzen Sequenzen über psychologisches Hintergrundwissen abwechseln. Denn emotionale Veränderungen gelingen leichter, wenn Gefühl und Verstand in Balance sind.

Zudem ist das Seminar so konzipiert, daß Sie Ihre Erkenntnisse auf möglichst spielerische Weise gewinnen können, damit Sie mit Spaß und Freude dabei sind. Daß es niemals eine Verpflichtung oder Zwang gibt, bei einer bestimmten Übung mitzumachen, ist natürlich eine Selbstverständlichkeit. Absolute Freiwilligkeit ist gerade in unseren Inneren Kind Seminaren einer unserer wichtigsten Grundsätze.

Vielfältige Möglichkeiten für neue Erfahrungen

Unser dreitägiges Seminar Grundlagen Seminar "Lerne Dein Inneres Kind kennen" bietet Ihnen daher jede Menge Möglichkeiten zu erfahren:

  • Was sind die verborgenen Sonnenseiten, Talente und Fähigkeiten meines „inneren Kindes“?
  • Welche Überzeugungen, Glaubenssätze und Überlebensstrategien aus meiner Kindheit blockieren und engen mich heute noch in privaten oder beruflichen Situationen ein?
  • Wie kann ich diese Einstellungen verändern?
  • Wie ist das Zusammenspiel zwischen mir, de(r/m) Erwachsenen und den Gefühlen meines „inneren Kindes“?

Das Innere Kind in der Partnerschaft und Beziehung

Nutzen Sie die Gelegenheit, in einem unserer dreitägigen Seminar "Das Innere Kind in der Partnerschaft und in Beziehungen" zu erfahren:

  • in wen verliebe ich mich? Und warum?
  • was sind meine Hoffnungen und Bedürfnisse in einer Beziehung?
  • welche tpyischen Konflikte erlebe ich dabei?
  • warum habe ich mich vielleicht doch (immer wieder) auf den/die "Falsche(n)" eingelassen?
  • verhindere ich mit unbewussten (Schutz-) Strategien, dass ich mich wirklich einlasse?
  • welche bewussten und unbewussten Erwartungen, Einstellungen sowie Denk- und Verhaltensmuster möchte ich verändern, um meine Beziehungsfähigkeit zu verbessern?

Sorgfältig ausgewählte Methoden

Freuen Sie sich auf:

  • Kurzaufstellungen
  • Rollenspiele
  • (Bewegungs-) Meditationen
  • Phantasiereisen
  • Malübungen
  • Tiefenpsychologische Übungen
  • Theoretisches psychologisches Hintergrundwissen

Feedback von Klienten nach Innerem Kind Seminar

Abschließend interessieren Sie vielleicht noch ein paar Berichte, die uns Klienten über ihre Erfahrungen in einem unserer "Inneren Kind Seminare" und / oder über dessen Nachwirkungen geschrieben haben:

" ... Bei der Gelegenheit möchte ich Dir kurz berichten. Das "Innere Kind"-Seminar im November hat sehr viel bei mir verändert und angestoßen. Es hat in mir eine Kraft wieder erweckt, von der ich wusste, dass sie zwar mal da war, ich sie jedoch völlig verloren glaubte. Ich habe es geschafft, bei meinem Mann auszuziehen und mich endlich mal auf mich zu fokussieren – was will ich, was will ich nicht, wer bin ich und was sind meine Gefühle, Wünsche und Bedürfnisse. Wohlgemerkt meine und nicht die der Anderen. Es geht mir so gut wie schon seit Jahren nicht mehr, bin derzeit auf der Suche nach einer eigenen Wohnung und habe die Entscheidung getroffen, mein zukünftiges Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Ich bin gespannt, wo der Weg mich hinführt und freue mich riesig über diese neue Erfahrung. Auf diesem Weg nochmals danke, danke, danke für das tolle Seminar und was Ihr damit bei mir "angerichtet" habt. Herzlichst, E."

" ... Es ist sehr heilsam, dass ihr in euren Seminaren allen Dingen, die auftauchen, Raum gebt und damit die Geborgenheit, die in einer und besonders in dieser Gruppe entsteht und entstanden ist, leitet und auffangt zugleich. Gepaart mit dem unaufgeregten Humor macht es einem die Atmosphäre fast leicht, Dinge anzusehen, die man nicht mehr sehen möchte. Ich habe ganz viel mitgenommen und empfinde gerade eine angenehme Ruhe in mir, die hoffentlich lange anhält. Ihr seid ein super Team und ich wünsche euch bei den kommenden Seminaren ganz viel Erfolg und genauso viele berührende Momente wie am vergangenen Wochenende. Und ich wünsche euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in ein gesundes neues Jahr. Von Herzen alles Liebe, M."

" ... Übrigens, neulich bin ich mir zufällig im Spiegel begegnet, und ich fand mich ganz o.k. "Eigentlich mag ich dich, ...", habe ich zu mir gesagt und musste an unser inneres Kind Seminar denken. "Es ist vorbei", der Satz hat mir sehr geholfen. Ist auch vorbei, dass ich mich Scheiße fand. .... " D.

" ... Wenn ich nach so beeindruckenden Erlebnissen wieder "frei" bin fällt mir immer ein, was ich noch alles hätte sagen wollen. Was mir besonders gut gefällt ist deine Nähe zu jedem Einzelnen, die Annahme und Wertfreiheit und Klarheit. Ich fühle mich dann sicher und darf sein. Ich danke dir / euch nochmals von ganzem Herzen für die Begleitung und Unterstützung auf meinem Weg zu mir "Selbst":-). Liebe Grüße und eine schöne Zeit" U.

" … ich fühle mich nach diesem für mich wundervollen Wochenende unerwartet stark und belastbar. Schon am Sonntag Abend auf der Heimfahrt hatte ich ein seliges Lächeln im Gesicht und ein Gefühl des inneren Friedens, trotz der völligen mentalen und körperlichen Erschöpfung. Ich spüre tagtäglich meine innere Veränderung und bin darüber sehr glücklich. Das Seminar kam für mich zum genau richtigen Zeitpunkt und ich bin froh und dankbar, dass ich mich dazu entschlossen habe. ... Danke, danke, danke, dass Ihr mich zu diesem Punkt so einfühlsam geleitet habt ... " E.

" ... vielen Dank nochmal fürs schöne Seminar zum inneren Kind!!! Es war eine sehr bewegende, berührende, tiefe, traurige, schöne und selbsliebende Erfahrung!!!!!!!!!! Und ihr habt das, wie immer, so achtsam, liebevoll und wertschätzend geleitet!!! Eine der bewegendsten Erfahrungen die ich in den letzten Jahren gemacht habe! Mit vielen Nachwirkungen!!!!! " M.

"Liebe Diana, lieber Thomas, gerne wollte ich euch für das wunderbare "Innere Kind-Seminar" danken. Ich fühle mich leichter und zugleich stärker, weil ich das Gefühl habe, dass sich eine Tür zu meinem Inneren geöffnet hat, die ich bisher nicht gefunden hatte. Ich weiß, dass noch viel vor mir liegt, aber ich sehe mich auf dem richtigen Weg. Genau das hatte ich mir von eurem Seminar erhofft, und es wurde mehr als erfüllt. Außerdem habe ich mich in der Gruppe sehr wohl und angenommen gefühlt. Auch das hat sehr gut getan. Ich bin sehr gespannt darauf, an diesem Thema weiterzuarbeiten und melde mich deshalb gleich für euer Seminar "Das Innere Kind in der Partnerschaft und in Beziehungen" im September an." J.

... Hier ist auch noch eine nette Anekdote: Ich war am Dienstag wieder beim Gesangsunterricht. Aus terminlichen Gründen lag die letzte Stunde davor drei Wochen zurück. Schon beim Einsingen dachte ich "Meine Güte, du bist aber laut - ach, liegt bestimmt nur daran, dass du dich selbst so lange nicht gehört hast". Aber es war schon auffällig, und dann bestätigte die Lehrerin auch: "Mensch M., du hast ja viel mehr Klangvolumen als vorher, als hätte es klick gemacht, toll!". Bis die Erlebnisse des Seminars sich manifestieren, dauert es bestimmt noch einige Zeit, aber beim Singen hatte ich echt das Gefühl als wär mein Unterbewusstsein schon ein bißchen vorgeprescht, yay! Vielen Dank nochmal, macht gerne weiter so! Liebe Grüße, M."

"... Ich habe es wirklich geschafft, diese Panik mit der Liebe und Sicherheit, die ich dem kleinen Mädchen in mir geben konnte, verschwinden zu lassen. Und was danach kam habe ich so glaube ich noch nie gefühlt. Mein Herz war überströmt von Liebe…. Ich kann es eigentlich gar nicht in Worte fassen. Dieses Tiefe Gefühl von Zufriedenheit und diese unendliche Liebe die ich plötzliche spürte als ich an meine Familie, meine drei Mädels und meinen Mann dachte. Mit Tränen in den Augen kam ich ins Haus…. Ich weiß, ich bin den ersten Schritt auf den für mich richtigen Weg gegangen. Ich möchte Dir und Thomas nochmals ganz ganz herzlich für dieses Wochenende danken! Viele Grüße, T."

" ... auch von mir ein richtig großes Danke an Euch !! Das Seminar hat mir unglaublich gut getan und ich bin sehr dankbar für das was ich jetzt in mir spüre , mehr als je zuvor !!
Danke für Eure wundervolle Begleitung !!! Ich umarme Euch beide ! L."